Gesund durch die Natur

 

Gemütliche Wanderungen durch attraktive Landschaften haben besonders günstige Auswirkungen auf das Wohlbefinden von uns Menschen. Bereits ein halbstündiger Spaziergang am Ende eines Arbeitstages wirkt positiv auf Körper und Geist und bietet die Möglichkeit, abzuschalten und zu sich zu kommen.


Voraussetzung sind geeignete Wege, die ohne großen Aufwand erreichbar und ohne große Anstrengungen begehbar sind. Für den besonderen Wohlfühlfaktor führen diese durch abwechslungsreiche Landschaften wo störende Einflüsse, wie etwa eine hohe Lärmbelastung, möglichst gering sind. Im Vordergrund steht nicht die sportliche Leistung, sondern die Förderung der Gesundheit durch moderate Bewegung und Entspannung. Achtsamkeitsübungen und Naturerfahrungsspiele, wie wir sie im Menüpunkt Aktivitäten vorstellen, helfen dabei, im Augenblick zu sein, bewusst wahrzunehmen und sich den Natureindrücken zu öffnen.


Eine Auswahl besonders geeigneter WohlfühlWege ist auf dieser Website beschrieben und wird kontinuierlich erweitert. Detaillierte Informationen zur Wegbeschaffenheit und zu etwaigen Barrieren ermöglichen Menschen mit eingeschränkter Mobilität eine Einschätzung, ob der jeweilige Weg für sie geeignet ist. Ausgewählte, barrierefreie WohlfühlWege sind zudem auch für Menschen im Rollstuhl geeignet.

 

Tipp: Wie sich das Erleben von Natur und insbesondere von Waldlandschaften auf das menschliche Wohlbefinden auswirkt, zeigen wir in unserer Literaturstudie „Naturerleben und Gesundheit“